The Adventures of Urko and Sebastian in Riglos, Spain (Part 1)

In 2019, Urko Camona Barandiaran and I (Sebastian Depke) decided to do some climbing in Riglos. Mallos de Riglos are 300m high Sandstone conglomerate towers that use unique and offer beautiful climbing. However, this multipitch advendure did almost work the way we were hoping for and it ended with a rappel of the route Galletas…

Mehr lesen …

Nonstop Segeln von Porto nach Faro (350 Meilen)

Nach über 2 Wochen Arbeit an Ostesand (12x6m Segelkatamaran) ging es endlich los! Die Yacht sollte von Porto nach Faro überführt werden, insgesamt 350 Seemeilen, die wir nonstop in 86 abenteuerlichen und gleichzeitig unvergesslich schönen Stunden hinter uns brachten …

Mehr lesen …

Refit Segelyacht Ostesand

2019 bringt ein neues Abenteuer auf dem Wasser: Ostesand! Ein 12 x 6 m großer Segelkatamaran auf Basis der Pläne von „Shangri La“ mit der Burkhard Pieske einst um die Welt segelte. Unter der Farbe schlummert ein Unterbau aus Holz/Epoxy, dem wir nach den Arbeiten am Unterschiff durch die Werft ein Refit am Oberdeck verpassten….

Mehr lesen …

Paraclimbing Wettkämpfe Sommer 2018

Der Sommer 2018 brachte für das Paraclimbing Nationalteam endlich den Start in die internationale Wettkampfsaison mit dem Paraclimbing Master in Imst, Österreich. Danach folgend ein internationales Trainingslager in Innsbruck und der Paraclimbing Weltcup in Briancon, Frankreich. Da die Termine eng beieinander lagen und meine Heimat 700 bis knapp 1000 km von den Veranstaltungsorten entfernt liegt,…

Mehr lesen …

Erstbegehung von „Bechti2go“ (4a) auf Mallorca

Im Frühjahr 2018 hatte ich die Gelegenheit auf Mallorca in einem neuen Klettergebiet ein paar neue Routen zu erschließen. Eine davon habe ich „Bechti2go“ genannt und die Erstbegehung ist hier auf Video zu sehen: Das Klettergebiet heißt Cala Bota und liegt an der Südostküste von Mallorca. Die Einrichtung haben Kerstin und Armin Helbach voran getrieben…

Mehr lesen …

Schicksal ist für alle da

Nach meinen Vorträgen oder auch bei anderen Gelegenheiten werde ich immer wieder gefragt, wann ich eigentlich ein Buch schreiben würde. Ein Buch schreiben? Ich? Es hat länger gedauert, bis sich alles gefügt hat und nun ist das Buch im Geoquest-Verlag unter dem Titel „Nach dem Absturz kommt der Aufstieg“ erschienen! Auch ist es nicht nur…

Mehr lesen …

Video & Bericht: Paraclimbing Weltcup 2017 in Sheffield

 Anfang Oktober 2017 ging es zum Paraclimbing Weltcup nach Sheffield. Nach einem etwas rumpeligen Flug nach Manchester und einer harten Landung unter ganz typisch Britischen Wetterverhältnissen war das Paraclimbing Team Germany wieder vereint. Wir haben uns schon einen Tag früher auf den Weg gemacht, um den Geburtstag meines Teamkollegen Andreas Band zu feiern, und…

Mehr lesen …

Video & Bericht: Das erste Podium – IFSC Paraclimbing Weltcup Edinburgh 2017

Der zweite Paraclimbing Weltcup 2017 führte uns in die International Climbing Arena in Edinburgh, die größte Indoor-Kletterhalle der Welt. Nicht ahnend, was uns dort erwarten würde, blieb uns erst einmal der Mund offen stehen, als wir aus dem Eingangsbereich in die Kletterhalle hinunter blickten: Die Kletterhalle ist in einen alten Steinbruch hinein gebaut, in dem…

Mehr lesen …